Page 29

VB_TSV_Spiegel_März_17

29 TISCHTENNIS - TRENDSPORT TT-Vereinsmeisterschaften der Herren 2017 Am Samstag, dem 7. Januar 2017 fanden die Tischtennis- Vereinsmeisterschaften der Herren in der Stadthalle statt. 18 Tischtennisspieler (darunter drei Jugendliche) traten an, um den begehrten Wanderpokal zu holen. Die Vereinsmeisterschaften werden im doppelten K.O.- System (Haupt- und Trostrunde) ausgetragen. Im Halbfinale der Hauptrunde trafen Martin Milewski/Mario Zimmermann und Detlef Schumacher/Florian Uchtmann aufeinander. Mario kam gut ins Spiel und gewann die ersten beiden Sätze mit 11:9 und 11:3. Martin konnte sich aber steigern und gewann den 3. und 4. Satz mit jeweils 11:4 und 11:5. Auch im entscheidenden 5. Satz startete er gut und gewann 11:7. Detlef hatte gegen Florian keine Probleme und siegte 11:8, 11:7 und 11:3. So kam es zum Hauptrundenendspiel Detlef gegen Martin. In allen Sätzen war das Spiel hart umkämpft. Detlef gewann den ersten Satz mit 11:7, Martin den zweiten mit 11:9 und den dritten mit 11:6. Detlef gab aber nicht auf und gewann den vierten Satz mit 11:8. Auch im fünften Satz spielte er gut und hatte einen Matchball gegen Martin. Martin wehrte diesen aber ab und gewann den entscheidenden 5. Satz mit 12:10. In der Trostrunde kämpfte sich Mario gegen Florian mit einem 3:1 Sieg (4:11, 11:6, 11:9, 11:7) ins Trostrundenfinale. Hier musste er nun gegen den Verlierer des Hauptrundenfinales Detlef bestehen. Detlef konnte nach dem Ausscheiden gegen Martin nicht mehr an seine guten Leistungen anknüpfen und verlor gegen Mario in drei Sätzen (7:11, 9:11, 11:13). So gab es im Finale erneut ein Aufeinandertreffen von Mario und Martin. Wie im ersten Spiel ging das Endspiel über fünf Sätze. Mario gewann den 1. Satz mit 15:13, Martin den 2. und 3. Satz jeweils mit 11:9. Den 4. Satz konnte Mario mit 13:11 noch knapp für sich entscheiden, aber im entscheidenden 5. Satz trumpfte Martin nochmal auf und schlug Mario mit 11:6. Somit heißt der neue Vereinsmeister der Herren Martin Milewski. Herzlichen Glückwunsch! Markus Ernst Die Platzierungen: 1. Martin Milewski 2. Mario Zimmermann 3. Detlef Schumacher 4. Florian Uchtmann 5. Jan Dolinski 6. Andre Meyn 7. Lutz Tessmer 8. Claas Hasteden 9. Alexander Poller 10. Dierk Müller 11. Henry Rodiek 12. Philip Steffens 13. Jens Schulz 14. Johann Niekrenz 15. Wilfried Rodiek 16. Günter Schumann 17. Jan Osterndorf 18. Leon Buck Die Teilnehmer Die Sieger Lauftreff für Anfänger Wir haben großes Glück, und es hat sich mit Karoline Urban eine Übungsleiterin gefunden, die wieder einen Lauftreff für Anfänger anbieten wird. Wir starten am Mittwoch den 5. April um 19.00 Uhr auf dem Jahnsportplatz. Es sind alle willkommen, die schon immer mal mit dem Joggen anfangen wollten, oder auch schon mal gelaufen sind und gerne wieder starten würden. Am Anfang, denn Alle sind mal am Anfänger gewesen, werden nur kleine Strecken gelaufen, mit dem Gedanken, aus den kleinen Strecken GROSSE werden zu lassen. Otterndorf ist perfekt für Läufer, und alle die schon mal bei Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang in Otterndorf am Strand gelaufen sind wissen, schöner kann es kaum sein. Also komm auch du vorbei, um dieses einmalig schöne Gefühl im Laufe des Sommers einmal am eigenen Körper zu spüren. Vera Claus


VB_TSV_Spiegel_März_17
To see the actual publication please follow the link above