Page 19

138.qxd

19 SCHWIMMEN Rückblick der Schwimmer auf den Sommer Landestraining im Olympiastützpunkt Hannover! Abtauchen Das Abtauchen wurde aus Termingründen auf zwei Wochenenden verteilt, und so trafen wir uns am 17. und am 24. Oktober am Kreidesee in Hemmoor. Ein paar Eindrücke vom Abtauchen: Gisela Rothauscher oben: im Wäldchen, links: immer wieder beliebtes Fotomotiv, die Haiatrappe Nachdem im letzten TSV Spiegel das erste Halbjahr 2015 als überaus gelungen im Jubiläumsjahr beschrieben werden konnte, hat sich die Schwimmmannschaft um ein harmonisches und forderndes Trainerteam in der zweiten Jahreshälfte noch erfolgreicher stabilisiert. Leistungstraining in Hannover Eingeladen zu einem Leistungsvergleichstraining auf Landesebene wurden vier Schwimmerinnen und Schwimmer des TSV und des ATSC (Thalia, Mia, Jarek und Nick) zur Landestrainerin Stefanie in den Olympiastützpunkt Hannover. Begleitet wurden die vier von ihren beiden Trainern Matthias und Andy. Thalia hatte im Juli noch den Landesvielseitigkeitstest in Hannover zu bestehen, den sie mit Bravour abschloss. Damit qualifizierte sie sich für den Landesjugendkader und nimmt nun regelmäßig an wöchentlichen Landestrainingseinheiten im Landesstützpunkt Oldenburg teil. Weiter so Thalia! Sommercup Im Juli stand der Sommercup mit herausragenden Ergebnissen an. Geehrt wurden die Sieger auf einem Sommerfest am See „Achtern Diek“. Eine Woche später schlüpften die Schwimmerinnen und Schwimmer in Germanenkostüme und erkämpften sich einen ausgezeichneten 2. Platz als Odins Gesandte beim Germanischen Fünfkampf.


138.qxd
To see the actual publication please follow the link above