Beste B-Schülerin im Bezirk ist Julia Habenicht

DAHLENBURG. Julia Habenicht vom TSV Altenbruch gewann bei den Tischtennis-Bezirksmeisterschaften in Dahlenburg in der Altersklasse Schülerinnen B (bis 12 Jahre) im Einzel die Goldmedaille. Im Doppel siegten sensationell Anneke Mangels/Rieke Ehmann vom TSV Krempel. Julia Habenicht/Kira Nicolina Meinken (beide Altenbruch) kamen als Doppel auf den dritten Rang.

Ihre Stimme wird übermittelt
0 Person(en) finden das lesenswert
Ort des Geschehens Karte vergrößern
Diesen Artikel mit drei Klicks bewerten

Sie können entweder einem Wort drei Stimmen geben oder Ihre drei Stimmen auf verschiedene Wörter verteilen.

  1. Artikel bewerten
  2. Ergebnis ansehen

altbekannt informativ kurios mehr davon wichtig
WERBUNG